Submit your work, meet writers and drop the ads. Become a member
Apr 2019
nur ein blick versprichst du dir
nur ein blick
du schaust rüber und Minuten fesseln dich an diesem einzigen blick
dein lachen verstummt
und die merkst wie die Erinnerungen in deinem Kopf herumsummen

all die jahre  für nichts, wo ist die zeit hin, als du sagtest, dass du mich liebst
du sagtest wir seien für immer bestimmt, doch weißt du nicht, dass ein für immer nicht existiert
du versuchtest mich zu heilen, doch bemerktest nicht, dass ich nicht kaputt bin
denkst ich würde mir keine mühe geben glücklich zu sein
denkst ich wöllte kein teil dieser Gesellschaft mehr sein
doch ich muss dich enttäuschen

ich trage das letzte stück Hoffnung mit mir ***, als wäre es ein Souvenir
trotz allem was geschah lasse ich sie nicht los
doch du, du siehst nur meine schwächen

nur ein blick und alles kam zurück
es war doch nur ein blick ?
war es doch nur ein blick ?
Written by
Snow
83
 
Please log in to view and add comments on poems